Lasagne Bolognese

Frische Nudeln, feine Fleischsoße & cremige Béchamel
EU
Der italienische Klassiker schlechthin! Frische Lasagne-Platten aus eigener Herstellung, liebevoll geschichtet mit fruchtiger Bolognese-Soße aus Rinderhack und mit cremiger Béchamel. Überbacken mit würzigem Gratin-Käse. Gewürzt mit italienischen Kräutern und einer Prise Muskat, abgeschmeckt mit Rotwein. Ganz wie bei Mamma!
Zutaten

Milch*, Fleischsoße* 25 % (Gemüse* in veränderlichen Gewichtsanteilen [Karotten*, Zwiebeln*, Sellerie*], passierte Tomaten*, Rindfleisch* 17 %, Tomatenmark*, Wasser, Sonnenblumenöl*, Rotwein* [enthält Sulfite], Butter*, Salz, Knoblauch*, Rosmarin*, Salbei*, Majoran*, schwarzer Pfeffer*, Thymian*, Chili*), Hartweizengrieß*, Butter*, Weizenmehl*, pasteurisiertes Ei*, Sonnenblumenöl*, Käse*, Salz, Muskat*
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

Nährwerte
  • Nährwerte: je 100 g
  • Brennwert 697 kJ / 167 kcal
  • Fett 9,8 g
  • davon gesättigte Fettsäuren 5,7 g
  • Kohlenhydrate 13 g
  • davon Zucker 3,0 g
  • Eiweiß 6,5 g
  • Salz 0,8 g
Allergene
Enthält: Glutenhaltiges Getreide, Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose), Sellerie, Sulphite und Eier. Kann in Spuren Krebstiere, Fisch, Soja, Pistazien, Senf und Weichtiere enthalten.
Zubereitung

Deckel abziehen und die gefrorene Lasagne im Ofen oder in der Mikrowelle zubereiten. Unsere Empfehlung: Bereiten Sie die Lasagne im Ofen zu. Mikrowelle: 15 Min. bei 500 Watt

Ober- und Unterhitze: 35-40 Min. bei 200 °C
Umluft: 35-40 Min. bei 180 °C

Pasta alla Mamma

Die Biopolar Lasagne stellen wir gemeinsam mit unserem Partner Eurochef Italia im Familienbetrieb von Stefano Stanghellini im norditalienischen Sommacampagna am Gardasee her.

Die Nudelplatten werden nach eigener Rezeptur selbstgemacht, schonend vorgegart und immer frisch verarbeitet. Die Hackfleisch-Soße wird mit 100 % Bio-Rindfleisch zubereitet. Pasta wie bei Mamma zu Hause!

Vom Chefkoch höchstpersönlich abgestimmt

Bei der Produktion legt Signor Stanghellini, Chefkoch und Inhaber von Eurochef, großen Wert auf Präzision und eine hohe Qualität der Zutaten. Die bezieht er vornehmlich aus Italien, weil er hier die Lieferanten persönlich kennt. Jedes Gericht entwickelt er nach traditionell italienischer Rezeptur, einfach und wie hausgemacht. Dabei kommen frische Zutaten, verschiedenste Kräuter, Gewürze und ein Schuss Hauswein zum Einsatz. Natürlich wird das Gericht am Ende so abgewandelt, dass es sich auch zu Hause perfekt und auf den Punkt genau zubereiten lässt.

Mehr über unseren Hersteller

Biopolar und Stefano am Messestand
Biopolar und Stefano am Messestand
Stefano in der Produktion
Stefano in der Produktion