»Lebensmittel sind wertvolle Mittel zum Leben. Mit diesem Anspruch sollten auch die Tiere behandelt werden, die für jedes Stück Fleisch sterben.«

Bakenhus Biofleisch

Der Biohof Bakenhus befindet sich idyllisch gelegen im Naturpark Wildeshauser Geest in der Nähe von Oldenburg. In der Naturland zertifizierten Fleischerei stellt unser Metzgermeister Rainer Breuer unser  Hackfleisch ohne chemische oder synthetische Zusatzstoffe wie Phosphat oder Glutamat handwerklich her.

Ein Hof mit Geschichte

Seit 1987 werden auf dem Hof Nutztiere artgemäß gehalten. Im Herbst 2000 wurde zur Steigerung sowie Verbesserung der Vermarktung die Bakenhus Biofleisch GmbH gegründet. Die 400 qm große Naturland zertifizierte Fleischerei befindet sich auf dem Gelände des Biohofes Bakenhus und hat ihren Sitz in Großenkneten. Hier wird das Fleisch des Bio-Hofes und auch das anderer Bio-Landwirte aus der Region verarbeitet und vermarktet.

Rainer Breuer und Biopolar vor Ort
Rainer Breuer und Biopolar vor Ort

Licht- und Schattenseiten

Bio ist nicht perfekt, aber aus unserer Sicht die beste Alternative, wenn es um Qualität, Rückverfolgbarkeit und Nachhaltigkeit geht. Wir wollen das Ganze verstehen und beleuchten hier die positiven und negativen Aspekte unserer Produkte.

  • Fleisch aus Deutschland, wenn Mengen verfügbar, dann vom eigenen Hof
  • ausschließlich Produkte aus ökologischer Erzeugung, zudem Naturland zertifiziert
  • ausschließlich Naturstrom und Erdgas im Einsatz
  • Bestandteil eines Umweltschutzprojekts zum Thema Trinkwasserschutz mit Lehrpfad
  • Überdurchschnittlicher Urlaubsanspruch in Höhe von 30 Tagen
  • Seit 2014 vegane Fleischersatz-Produkte im Sortiment als Beitrag zu Klimaschutz und Fleischreduktion
  • nur bedingt direkte Beziehung zu Landwirten, die die Tiere aufziehen, daher Einflussnahme und Transparenz nur begrenzt möglich