Rinder Hack

Feines Hackfleisch vom Rind
EU Naturland
Feines Hack aus 100 % Rindfleisch. Verarbeitet von Naturland-Metzger Rainer Breuer im niedersächsischen Naturpark Wildeshauser Geest. Ideal für die flexible und schnelle Zubereitung von Hackfleischgerichten wie Buletten, Soßen oder Burgerpatties. Einfach über Nacht im Kühlschrank auftauen.
Zutaten

Rindfleisch*
* aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

Nährwerte
Allergene
Zubereitung

Fleisch von Naturland-Höfen

Für unser Naturland zertifiziertes Rinder Hack arbeiten wir mit Metzgermeister Rainer Breuer vom Biohof Bakenhus aus Großenkneten bei Oldenburg zusammen. Hier werden seit 1987 Rinder artgerecht gehalten.

Hofeigene Metzgerei

In der hofeigenen Metzgerei verarbeitet Rainer Breuer Fleisch von unterschiedlichen Erzeugern. Es stammt von Tieren, die nach Naturland Richtlinien aufgezogen werden, bevorzugt von Landwirten aus Norddeutschland. Viele dieser Landwirte kennt Rainer Breuer persönlich.
Um durchgehend eine hervorragende Fleischqualität und Verfügbarkeit zu gewährleisten, muss er gelegentlich Fleisch von überregionalen Naturlandhöfen aus Deutschland hinzukaufen.

Bis auf die Schlachtung, die bei einer kleinen Landschlachterei im Nachbarort durchgeführt wird, findet die gesamte Produktion, von der Zerlegung bis zur Verpackung in den Räumlichkeiten von Bakenhus statt. Selbstverständlich sind chemische oder synthetische Zusatzstoffe wie z.B. Phosphat oder Glutamat in den Fleischwaren tabu.

Mehr über unseren Hersteller

Biopolar zu Besuch in der Metzgerei
Biopolar zu Besuch in der Metzgerei

Rainer, warum Fleisch von Bakenhus?

“Mir ist es wichtig, den Wert von Lebensmitteln zu vermitteln. Für jede Frikadelle musste ein Tier sterben. Daher liegt unsere Hoffleischerei dort, wo die Kunden die Lebewesen beim Aufwachsen sehen können.”

Metzgermeister Rainer
Metzgermeister Rainer